Welche Bereiche gibt es? 

Folgende 3 Teilbereiche für Fenster lassen sich grob zusammenfassen: Keller, Fassade, Dach. Es ist zu unterscheiden ob es sich um Keller, Fassade oder Dachfenster handelt. Je nach Gewerk sind diese unterschiedlichen Temperaturen ausgesetzt und müssen bestimmte Dämmwerte erreichen.

Handelt es sich um einen Alt- oder Neubau?   

Grundsätzlich ist zu unterscheiden ob es sich um einen Neu- oder Altbau handelt. In Altbauten herrschen oft andere Dämmwerte wie in Neubauten. Handelt es sich um eine Voll- oder Teilsanierung des Gebäudes ? Diese Punkte sind sehr wichtig bevor Sie die Anschaffung neuer Fenster planen. Sie sollten daher einen Fachmann hinzuziehen wie einen freien Architekten, Bauleiter oder bei Bedarf einen Sanierungsberater. Gerne unterstützen wie Sie hierbei.

Fördermittel zur effizienten Sanierung nutzen 

Anlage zum Merkblatt – Technische Mindest­anforderungen

Anlage zum Merkblatt, Liste der technischen FAQ

Anlage zum Merkblatt, Liste der förderfähigen Maßnahmen 

 

Gerne beraten wie Sie individuell für Ihr Haus, welche Fenster, Türen in Frage kommen, und versuchen Ihre Wünsche zu erfüllen. Sprechen Sie uns an, nehmen Sie Kontakt zu uns auf, wie stehen Ihnen jederzeit gerne zur Verfügung!

(Ihr Montageteam)

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.